Welpentreffen der E-chen

 

An einem sommerlichen Sonntag im April 2011 fand unser erstes gemeinsames Wiedersehen mit Bettes Welpen statt.

Aus den kleinen Wonneproppen sind in den letzten 10 Monaten stattliche und recht lebhafte  Labbis geworden.

Auf einem gemeinsamen Waldspaziergang wurden die Erfahrungen, die jeder einzelne Welpenbesitzer gemacht hat, ausgetauscht und mit einem leichten Schmunzeln konnte die eine oder andere Gemeinsamkeit festgestellt werden.

Bette genoss das Familientreffen und hat in altbekannter Art und Weise mit ihren witzigen Einlagen zur Belustigung beigetragen. Sie ist und bleibt ein Unikum und eine liebenswerte Mutter.

Nach dem Spaziergang sind wir alle noch zum gemütlichen Kaffeetrinken in einem nahe liegenden Ausflugslokal eingekehrt und haben den schönen Nachmittag ausklingen lassen.

Das nächste Treffen steht für Ende Mai 2011 schon fest. Dann gehen wir gemeinsam den Wesenstest an und hoffen auf einen ebenfalls so schönen Tag mit unseren Hunden.

 


Von links nach rechts: Nala, Easton, Mocca (im Vordergrund), Paula und Maisha